Chabaud Maison de Parfum

Vert d'Eau

Sophie Chabaud ließ sich bei „Vert d'Eau“ von einer Urlaubsreise nach Italien inspirieren. Sie dachte an die langen Spaziergänge, Gärten und in Terrassen angelegten Felder hoch über der See, an Zitronenbäume, die Hitze der Sonne und an das süße Leben eines unbeschwerten Sommers.

Kopfnoten: Zitronenschale, Mandarine, Pfirsich

Herznoten: Feigenblätter, Weiße Blüten

Basisnoten: Weißer Moschus, Zedernholz

100 ml